Tapfere, kleine Maya, 12 Jahre sucht herzliche Menschen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Tapfere, kleine Maya, 12 Jahre sucht herzliche Menschen

Beitrag  IngridS am Sa Apr 29, 2017 5:01 pm

Maya
weiblich
12 Jahre alt
kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt
Herzwurmtest: negativ
Pflegestelle: 35282 Rauschenberg



Eigenschaften: lieb, anhänglich, Menschen bezogen, stubenerein

Verträglich mit
Hunden – ja
Kindern - ja
Katzen – ja
Kleintiere – nicht bekannt



Maya wurde in einem Fuchsbau gefunden. Wie lange die kleine Kämpferin dort gelebt hat, wissen wir nicht. Ihr Kiefer war verletzt, sie hatte nur noch 3 Zähne Die Röntgenbilder zeigten einen alten Bruch, der leider nicht rekonstruierbar war, schwere Entzündungen machten dann leider notwendig, dass sie auch die letzten Zähne verlor. Trotz alle dem ist es kein Problem für die Kleine, sie kann ganz normal essen.

Zu allem Unglück wurde dann noch eine Patellaluxation an beiden Hinterbeinen diagnostiziert und wir mussten der kleinen Maya auch diese Operation noch zu muten. Sie aber überraschte uns mit ihrem gewaltigen Lebenswillen, ihrer Freude am Leben und der unwahrscheinlich schnellen Heilung beider Beine.

Maya ist rassetypisch sehr loyal gegenüber ihrem Herzensmenschen. Sie hat sich schnell an ihre Pflegefamilie gebunden. Sie vertraut und liebt Menschen trotz Allem, was ihr wiederfahren ist. Sie ist kinderfreundlich, sowie katzenfreundlich, außerdem verträglich mit Hunden und Hündinnen aller Art. Sie ist zwar klein und zierlich, dennoch aber mutig. Sie freut sich mit ihrem ganzen Körper, wenn ihre Menschen zur Tür hereinkommen. Wenn man ihr ins Gesicht ein Küsschen gibt, dann versteckt sie ihre Augen unter ihren Vorderpfoten, als würde sie sich schämen

Wer Maya ein Zuhause schenkt bekommt buchstäblich ein Geschenk des Himmels. Dass dieser kleine, wunderhübsche Polarfuchs all das überstanden hat ist ein Geschenk. Ihre Treue und ihre Liebe, die sie ihrem Menschen schenkt, ist rassetypisch auch das schönste Geschenk.
Sie hat das allerbeste Zuhause in den allerbesten Händen verdient und sie wird so lange bei der Pflegestelle wohnen bleiben, bis sie dieses Zuhause gefunden hat.

Maya wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von 190,00 Euro vermittelt. Maya ist geimpft, gechipt, kastriert, negativ gegen Herzwürmer getestet, Patella hinten links und rechts erfolgreich operiert, entwurmt und entfloht. Sie sitzt auf gepackten Koffern und würde sich freuen, wenn man sie kennen lernen möchte





Kontakt: Ingrid 0179-6912432

IngridS
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten