Püppi - Malteser - geboren 2001

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Püppi - Malteser - geboren 2001

Beitrag  Heike.T am Fr Aug 05, 2011 10:55 am



[b]Name: Püppi
Aufnahme: 14.05.2011
Rasse: Malteser
Alter: 9
kastriert: ja

Aufenthaltsort: Henstedt-Ulzburg
Kontakt: H. Thiel 04821-7796383



Allein bleiben: problemlos für ca. 2-3 Stunden
Stubenrein: ja, allerdings muss Püppi sehr, sehr regelmäßig alle 3-4 Stunden raus und hält auch nicht die ganze Nacht durch. Dazu hat man in der Pflegefamilie trainiert, dass sie auf eine Einmal-Wickelunterlage im Wintergarten geht, das funktioniert wunderbar.
Verhalten zu anderen Tieren (Artgenossen, Katzen ...) vorbildlich
Kinder: Püppi ist kinderlieb. Sie lebt mit zwei Kindern in der Familie
Treppen laufen: Püppi lebt im Erdgeschoss und sollte nicht regelmäßig viele Treppenstufen bewältigen müssen
Auto fahren: brav
Handicap: nein
Krankheiten: aktuell nein, sie hatte einen Tumor, der ist operiert worden und sie kann als geheilt angesehen werden laut aktueller Untersuchungen
Futter: Trockenfutter
Weitere Besonderheiten:


Zuletzt von Heike.T am Mi Dez 21, 2011 3:41 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
LG Heike
avatar
Heike.T
Admin

Anzahl der Beiträge : 8948
Anmeldedatum : 26.11.10
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Püppis Pflegestelle

Beitrag  Veronika S. am So Aug 07, 2011 12:38 pm

Püppis Pflegestelle stellt sich vor:
Die kleine Püppi lebt inzwischen mit Großpudel Elli und Colliemix James und zwei frechen Katzen als tierischen Begleitern bei uns. Sie hat sich nach einigen Wochen gut eingelebt und fühlt sich offenbar recht wohl.

Auch mit den Kindern kommt sie gut zurecht und die wiederum sind begeistert, wenn sie Püppi führen dürfen, endlich ein Hund, der nicht so schnell läuft.
Überhaupt, das Laufen: Also wirklich sinnvoll findet Püppi spazierengehen nicht, schließlich kann man seine Geschäfte doch viel praktischer und warm und trocken im Wintergarten verrichten. Da wir anderer Meinung sind, muss sie jetzt das "Gassigehen" ganz neu erlernen. Und ich muss sagen, es klappt gut. Inzwischen geht sie auch größere Runden gut mit und besonders der große James hat es ihr als Spielpartner angetan. Die beiden können richtig miteinander toben! Und wenn genug getobt wurde, kuscheln die zwei auch gern eine Runde im Korb.
Alles in allem geht es der kleinen Maus also gut, nun hoffen wir, dass sie gesundheitlich noch lange so beschwerdefrei bleibt wie jetzt und die Medikamente weiter gut anschlagen!
avatar
Veronika S.

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 02.05.11
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Püppi - Malteser - geboren 2001

Beitrag  Veronika S. am Fr Aug 12, 2011 10:26 pm

Neues von Püppi:
Püppi hat eine Woche auf Nordstrand hinter sich und ein klares Fazit: Es ist eine Frechheit angeleint schlafen zu müssen (wir wollten sicherstellen, dass sie auf der wasserdichten Unterlage bleibt), die Nordsee ist zu kalt (aber das Wiederheraussrennen mit Frauchen ist ein absoluter Hit!!!) und mitreisende Verwandte sind toll ( sie stolpern zwar leichter über Püppi, lassen aber viel eher ein Leckerlie springen).
Alles in allem also: ein gelungener Urlaub!!!
Zu Hause haben wir uns auch endlich durchgerungen, ein offizielles Hundeklo für Püppi einzurichten. Im Grunde lehnen wir so etwas ja ab, aber wenn ein Hund nach zwei Stunden Gassigehen (ja, die kleine Maus ist inzwischen richtig fit) nur funf Minuten braucht, bis ihr einfällt, dass sie doch noch mal muss, dann kapitulieren auch wir!!! Und einen Restwert unseres Wintergartens wollten wir noch erhalten, also hat Püppi jetzt eine "Babybett-Einlage", auf die sie bei Bedarf gehen kann. Nicht schön, aber für alle Parteien die beste Lösung, zumal sie ja auch auf den Spaziergängen die Möglichkeit hat, sich draussen zu lösen.
Ansonsten besteht Püppi bei Regen tatsächlich auf ihrem Mäntelchen (wir hatten es ja für einen Scherz gehalten, als wir die Jacke entdeckten, aber es stimmt: Wenn es wirklich regnet, dann geht sie freiwillig ohne Mantel kaum einen Schritt, mit Mantel läuft sie locker auch die großen Runden mit).
Und Püppi hat ein neues Hobby: James die großen Röhrenknochen klauen. Sie kann sie zwar nicht tragen, aber Ränder abnagen geht prima!!!
Ich würde sagen: Püppi geht es gut!
avatar
Veronika S.

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 02.05.11
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Püppi - Malteser - geboren 2001

Beitrag  Veronika S. am Do Sep 22, 2011 7:38 pm

Püppi hat ein neues Hobby: James nerven Very Happy James, unser Colliemixrüde, schon von Anfang an Püppis großer Star, ist nun auch der Hund, an dem Püppi ein neu erwachtes Selbstvertrauen erprobt. Sie versucht, ihm Futter zu klauen (keine gute Idee, aber bis auf ein liebevolles wegrempeln passiert der kleinen Maus nichts) und will immer häufiger "aufreiten". Da sie in voller Höhe gerade mal an James' Halsband reicht, kann man sich sicher vorstellen, wie "beeindruckt", er davon ist...
Bilder folgen, sobald wir alle wieder gesund sind, die Erkältungswelle hat uns leider voll im Griff.
avatar
Veronika S.

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 02.05.11
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Püppi geht in die Vermittlung

Beitrag  Heike.T am Fr Dez 09, 2011 8:13 pm

Püppi hat sich als derart fit herausgestellt, dass wir ihr doch noch ein eigenes Zuhause suchen möchten.

Malteser sucht Sofa

Püppi ist vor einem Jahr ein Tumor an der Haut entfernt worden, aber weder Dunkelfeldmikroskopie noch Organtests haben bisher den geringsten Hinweis gegeben, dass ein Streuung stattgefunden hat, insofern kann sie derzeit als gesund gelten.

Ihre Organwerte sind (trotz einer Lebervergrößerung und des ständigen Klauens von Katzenfutter) besser als die unserer jungen und gesunden anderen Hunde, so dass etlichen schönen Jahren mit ihr nichts im Wege stehen sollte.

Püppi hat eine Einschränkung, sie braucht regelmäßige (alle 4h) Gassigehrunden um Stubenrein zu sein. Dabei reicht der Gang in den Garten oder auf die Pipiwiese nebenan völlig aus, sie muss eben nur die Möglichkeit haben, sich zu entleeren. Nachts geht sie auf eine Einweg-Wickelunterlage, die bei uns im Wintergarten liegt, den "inneren Wohnbereich" hat sie hier nie als Toilette genutzt. Leider haben wir nicht die Möglichkeit, sie so oft raus zu bringen.

Ansonsten ist Püppi ein Traumhund: Verträglich mit Kindern, Katzen, Hunden jeder Größe. Sowohl in der Lage drei Stunden spazieren zu gehen, als auch mit tagelangen "Mini-Gängen" völlig zufrieden. Autofahren, Restaurants besuchen, alles kein Problem. Baden und Föhnen ist nicht ihr Hobby, aber bei gerade mal 4 Kilo Hund ist das heben in die Badewanne und das Abtrocknen auf dem Arm kein Problem, zumal ihr Fell recht
"schmutzresistent" ist.

Und: Püppi liebt Senioren, daher wäre ihr Traumzuhause bei einer älteren Dame, einem Paar, wo sie als Kuschel- und Begleithund noch einige schöne Jahre verbringen kann.








_________________
LG Heike
avatar
Heike.T
Admin

Anzahl der Beiträge : 8948
Anmeldedatum : 26.11.10
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Püppi - Malteser - geboren 2001

Beitrag  Veronika S. am So Dez 11, 2011 7:53 pm

Hier noch ein paar Infos zu Püppi: Sie wird am liebsten warm gebadet :-) und läßt sich danach auch recht gut trocken föhnen. Im Moment hat sie recht langes Fell und geht daher auch bei Regen und (heute ) Schnee gut mit raus ohne Mantel!) Bei längerem Aufenthalt im Freien oder weniger Fell ist der Mantel aber gern gesehen.
Fahrrad fahren mag sie auch... Im Körbchen vorne am Lenker, natürlich angeleint, aber das Sitzen dort kennt und toleriert sie. Und von unseren Katzen hat sie auch gelernt: Sie benutzt Katzenklappen und zwar solche mit und solche ohne Tür. Ansonsten ist eins ganz klar:
Püppi ist ein absoluter Anfängerhund, wenn die Hundeanfänger sie oft genug zum Pieschern raus lassen und es tolerieren, dass sie nachts zur Not ihre Einwegunterlage benutzt.
avatar
Veronika S.

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 02.05.11
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Püppi - Malteser - geboren 2001

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten